LilypieErster Geburtstag Ticker

Guten Morgääähn

Ausgeschlafen, zumindest für meine Verhältnisse.

Bis kurz nach 11 hielt sie mich noch auf Trab, dann war Ruhe. Bis um 3 durfte ich schlafen - nächste Pulle bis um 4 und dann weckte sie mich erst gegen 8 wieder. Das klingt für Kinderlose grausam, noch vor 3 Monaten hätte ich das auch nicht gepackt, aber mittlerweile kann ich sagen: Diese Nacht war erholsam.

Nun liegt ein sattes Kind in meinem Arm und wenn sie eingeschlafen ist, muss ich Flaschen vorbereiten und anderes, wenn wir nachher unbestimmt lange weg sind. 

Der Kopf tut nimmer weh und ich werde bestimmt nachher zum Arzt können. Hab da was am Finger, sieht wie ne Blutblase aus, ist aber keine und tut weh -> muss weg

Ich hoffe nur, dass die Werkstatt fertig mit dem Auto ist, denn das brauche ich dringend 

fallenangelx am 26.10.07 08:44

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


WildeOrchidee / Website (26.10.07 08:51)
Du fährst ja Achterbahn!
So schicke ich Dir 10 Minuten.
10 Minuten voll Ruhe, Liebe, Zärtlichkeit und einem wunderbar duftenden Thé!


morgiane / Website (27.10.07 07:56)
Auch von mir viel Ruhe und Kraft! Sei egoistisch! Schalte das Handy ab/lautlos und lege dich hin, wenn die Kleine schläft, schaffe dir Ruheinseln. Denn und das wirst du sicherlich bemerkt haben, je ruhiger du bist, desto ruhiger ist das Kind.
Wenn du die Flasche gibst, such dir einen Babysitter und gönne dir einen freien Nachmittag die Woche.
Und auch wenn ihr euch so selten seht, nimm deinen schatz mit in die Pflicht, laß ihn eine Nacht am Wochenende auch mal aufstehen, damit du schlafen kannst und er auch mal das Gefühl der Zweisamkeit mit seiner Tochter genießen kann...meiner hat es nach anfänglichem Zögern geschafft und wurde so zur gleich wichtigen Bezugsperson.

Und wie gesagt, sei egoistisch, du bistmehr als nur Mutter, auch wenn es dir wahrscheinlich schwer fällt das zu glauben...

Ich knuddel euch beide!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung